+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Alles kein Beinbruch

  1. #1
    Ghoul
    Registriert seit
    07.05.2019
    Beiträge
    2

    Alles kein Beinbruch

    oder doch.
    Christi Himmelfahrt ist manchen wohl doch etwas zu Kopf gestiegen. Jedenfalls hat mich so ein halbstarker Jüngling am Donnerstag mit seinem Fahrrad samt Bollerwagen voller Bier erwischt (sowohl der Wagen als auch der Jüngling) und ich hab mir das Sprunggelenk gleich DOPPELT gebrochen (muss sich ja lohnen).

    Nun hat die Hitze eingesetzt und ich liege für mindestens 4 Wochen im Bett und kann nichts mit mir anfangen. Alle sind draußen am See und ich dümpel in meinen eigenen Tränen rum..

    Kurz und gut: Ich brauche Beschäftigung. Hab neulich gehört dass man sich SIMS4 kostenlos runterladen kann und wollte mal wissen ob das jemand gemacht hat und sagen kann, ob sich das lohnt?

    bin wirklich am verzweifeln, wie man merkt.

  2. #2
    Ghoul Avatar von Ogger
    Registriert seit
    07.05.2019
    Beiträge
    3

    Oha, ja, sowas kenne ich.
    Beschäftigungen finden, wenn man krank ist, die einem nicht nach 2 Tagen zum Hals raushängt und in der man nicht total desozialisiert...?

    Zocken ist auf jeden Fall ne Möglichkeit, dann aber eher was mit anderen Leuten, dass man wenigstens im TS noch Kontakt zu Leuten hat^^

    Könnte natürlich auch die beste Zeit sein, sich ein Hobby anzulegen, laut Wikipedia "Freizeitbeschäftigung, die der Ausübende freiwillig und regelmäßig betreibt, die dem eigenen Vergnügen oder der Entspannung dient und zum eigenen Selbstbild beiträgt, also einen Teil seiner Identität darstellt." Da musste nur noch was geeignetes finden

    Mein Ex-Mitbewohner hat nach einer OP, wo er sich auch nicht bewegen durfte angefangen so live-Casino zu zocken, das ist wohl it wirklich echten Mitspielern, und da haste auch Kontakt zu echten Menschen.

+ Antworten

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein